Lageroptimierung

ix4 optimiert die Lagerverwaltung. Damit ergeben sich geringere Suchzeiten, bessere Lagerauslastung und ein effizienterer Materialfluss bzw. Warenfluss. ix4 denkt mit, integriert Geschäftspartner und sorgt für neue Dimensionen im Wertschöpfungsprozess.

ix4 – Erfahren Sie neue Ordnungsdimensionen

Passend für Ihr Aufgabengebiet:
ix4 basiert auf allen bekannten Logistik-Systemen und ist deshalb auch für Ihr Umfeld ausgelegt.

Effizienzsteigerung:
Die vorhandene Lagerfläche wird ganzheitlich optimal genutzt.

Managemententscheidungen werden besser vorbereitet:
Gezielte Auswertungen liefern alle relevanten Daten.

Skalierbarer Zugang für Kunden:
Von der Information über Aufträge und Lagerbestände bis zur Auftragserfassung, ix4 erlaubt gezielten Zugriff.

Dokumentation nach Bedarf:
Je nach der vorhandenen Ausrüstung arbeitet ix4 mit Belegen oder beleglos z.B. per MDE (mobile Datenerfassungsgeräte) mit dem Betriebssystem Android.

Vernetzung mit KEP-Dienstleistern: ix4 verfügt über Standardanbindungen an

  • DHL (Easylog oder Web API)
  • GLS (Gepard connect)
  • DPD (Web API)
  • UPS (Web API) oder GEL

Integration von E-commerce-Plattformen: Plentymarkets (SOAP-Schnittstelle)

  • Afterbuy
  • Amazon (FBM und FBA)
  • 4Sellers
  • Magento
  • Shopify
  • Woocommerce

Wirtschaftlich und zukunftssicher

Mehrfach prämiert ist ix4 geeignet für den Workflow Industrie 4.0. Die Logistik der Smart factory wird aus der Cloud gesteuert. Material Flow und Supply Chain Management für kleine und mittlere Unternehmen als SaaS-Lösungen (Software as a Service).

Weitere Vorteile:

  • Geringes Investitionsrisiko
  • Transparente IT-Kosten
  • Beschleunigte Implementierung
  • Verringerung der IT-Prozesskomplexität
  • Mobilität
  • Konzentration auf das Kerngeschäft